Suche
Filters
Schliessen
AX16

Havarieumschalter, Amplifier Backup Switch;

Havarieumschaltung für bis zu 16 Verstärkerkanälen
Verhältniseinstellung per DIP-Schalter (7:1, 3:1, 1:1)
Mikroprozessorgesteuerte Umschaltung in 250ms
Übernahme der DSP-Settings und Pegel
Die AX16 Havarieumschaltung bietet höchste Ausfallsicherheit für alle Bereiche. Unhörbar werden im Störungsfall Ein- und Ausgänge des betroffenen Verstärkers ersetzt. Kompromisslos und herstellerübergreifend. Integrierte Digitalpotentiometer sorgen für eine stetige und übereinstimmende Pegelübernahme des Ersatzverstärkers. Auch bei unterschiedlichen Einstellungen der Havarieszenarien. Das AX16 überwacht sich selbst und meldet per Kontakt Havariebetrieb und eigenes Befinden. Die Verbindung zu einem SXL allerdings weckt erst das volle Potential dieser Havarieumschaltung.

Frequenzbereich: 20-20'000 Hz
Betriebsspannung: 230 VAC
Masse BxHxT: 483 x 88 x 454 mm 2HE
Die AX16 Havarieumschaltung bietet höchste Ausfallsicherheit für alle Bereiche. Unhörbar werden im Störungsfall Ein- und Ausgänge des betroffenen Verstärkers ersetzt. Kompromisslos und herstellerübergreifend. Integrierte Digitalpotentiometer sorgen für eine stetige und übereinstimmende Pegelübernahme des Ersatzverstärkers. Auch bei unterschiedlichen Einstellungen der Havarieszenarien. Das AX16 überwacht sich selbst und meldet per Kontakt Havariebetrieb und eigenes Befinden. Die Verbindung zu einem SXL allerdings weckt erst das volle Potential dieser Havarieumschaltung.

Frequenzbereich: 20-20'000 Hz
Betriebsspannung: 230 VAC
Masse BxHxT: 483 x 88 x 454 mm 2HE